Erfolgreich beim Bogenlaufen

14 Bilder - klick aufs Foto!
14 Bilder - klick aufs Foto!

Bogenlaufen ist so ähnlich wie Biathlon, nur ohne Ski, Schnee und Gewehr - dafür aber mit Bogen und in Turnschuhen. Ein Mix zwischen Bogenschießen und Crosslauf und immer mehr im Kommen. Aus diesem Grund und spannungsvoller Neugier nahmen zwei Sportler unseres BSV Paitzdorf am 4.Werderaner Bogenlauf im brandenburgischen Werder teil. Beiden kam zugute, dass sie sich neben dem Bogenschießen auch der Leichtathletik beim LAV Elstertal Bad Köstritz widmen. Steve Gruner gewann bei den Herren in der Kategorie Traditionell (5xCrossrunde + 4x 3 Pfeile schießen) seinen Lauf und fabrizierte, obwohl er erst vor wenigen Wochen mit dem Bogenschießen begonnen hatte, lediglich 4 Schießfehler, was ihm 4 Strafrunden einbrachte, die er aufgrund seiner läuferischen Qualität leicht ausgleichen konnte. Linda Charlotte Mentzel setzte sich auf der kürzeren Distanz (4x Laufen + 3x 3 Pfeile schießen) mit nur einer Strafrunde gegen die Deutsche Vizemeisterin im Bogenlaufen Isabell Loske von den gastgebenden Werderaner Bogenschützen durch. Insgesamt ein sehr schönes, abwechslungsreiches Format, welches von den gastgebenden Werderanern sehr liebevoll organisiert wurde.