Der siebte Streich im Brandenburgischen

20 Bilder - klick aufs Foto!
20 Bilder - klick aufs Foto!

Mit Landesmeistertitel Nr.7 in dieser Saison erweiterte die 13-jährige Jagdbogenschützin Linda Charlotte Mentzel ihre Erfolgsbilanz um eine weitere Goldmedaille bei den von den Zepernickern in der brandenburgischen Schorfheide ausgetragenen Brandenburgischen Landesmeisterschaften 3D. Damit gewann sie neben Thüringen (4x) und Sachsen (2x) schon im dritten Bundesland eine Landesmeisterschaft 2017. Der als Qualifikationswettkampf für die Deutsche 3D-Meisterschaft ausgetragene zweitägige Wettbewerb gestaltete sich als sehr anspruchsvoll und forderte den Schützen einiges ab. Mit 215 Punkten schoss Linda in ihrem aktuellen Leistungsbereich und absolvierte zudem einen guten Vorbereitungswettkampf, konnte aber nicht an das Ergebnis von 286 Punkten bei den Thüringer Titelkämpfen vor einer Woche anknüpfen. Die Mindestnorm für eine mögliche Qualifikation (200) erfüllte sie erneut, jetzt heißt es Abwarten, ob das im deutschlandweiten Vergleich für eine DM-Teilnahme im 3D im August reichen wird.