Linda mit zwei Deutschen Rekorden

13 Bilder - klick aufs Foto!
13 Bilder - klick aufs Foto!

Mit zwei Deutschen Hallenrekorden beim Hallenturnier in Lübbenau krönte die Geraer Nachwuchsbogenschützin Linda Charlotte Mentzel (WU14) vom BSV Paitzdorf am Wochenende ihr überragendes Sportjahr 2017. Trotz vieler Wettkämpfe mit der Teilnahme an 6 Deutschen Meisterschaften (Gold, Silber, Bronze, ein 4. und zwei 5.Plätze), sieben Landesmeistertiteln, drei Landesrekorden und nun drei Deutschen Rekorden, schaffte sie es immer wieder, sich zu tollen Leistungen zu motivieren. Mit 344 Ringen verbesserte sie am Samstag über 2x25m ihren erst im Oktober aufgestellten Deutschen Rekord um 65 Ringe und am Sonntag gelang ihr mit 294 Ringen auf der Mix-Distanz von 25m und 18m eine weitere nationale Bestleistung mit dem Jagdbogen. In der kommenden Saison startet sie als jüngster Jahrgang der WU17, da werden die Herausforderungen gegen ein oder zwei Jahre ältere Sportler und Sportlerinnen nicht leichter und sie wird häufig als krasse Außenseiterin antreten. Aber so wie wir Linda kennen, wird sie auch da wieder für ansprechende Resultate und vielleicht die ein oder andere positive Überraschung sorgen können. Das Hauptaugenmerk liegt 2018 darauf, sich auf Landesebene in der Leistungsspitze zu etablieren. Glückwunsch Linda!