Jahresabschluss in Jena

13 Bilder - klick aufs Foto!
13 Bilder - klick aufs Foto!

Mit der Teilnahme am Kleinen Hallenturnier in Jena beschlossen die Paitzdorfer Bogenschützen das Jahr 2017. Genau ein Jahr zuvor hatte es an gleicher Stelle die Hallenwettkampfpremiere des BSV gegeben. Um sich noch ein wenig Wettkampfpraxis vor der Landesmeisterschaft in Mühlhausen zu holen, testeten insgesamt 9 unserer Schützen das 18m-Hallenformat. Für das herausragende Ergebnis sorgte die erst 11-jährige Renée Körner, die mit dem Jagdbogen und 389 Ringen in der WU12 auf die 80er Scheibe den aktuellen Thüringer Landesrekord um lediglich 6 Ringe verfehlte. Ebenfalls persönliche Bestleistungen schossen Linda Charlotte Mentztel (WU17, Compound), Dirk Dein (MÜ45, Compound), Karsten Lokotsch (MÜ45, Langbogen), Andreas Kunze (MÜ45) und André Lütge (M, beide Jagdbogen). Maria Goldgruber (W, Langbogen), Heiko Reimitz (MÜ45, Blankbogen) und Michael Hofmann (M, Compound) schrammten knapp an einem neuen Hausrekord vorbei. Aufgrund der in den vergangenen Wochen gezeigten Leistungen können die Paitzdorfer optimistisch zur Hallenmeisterschaft am kommenden Wochenende fahren. Viel Erfolg in Mühlhausen!