Schützen trotzen Schnee und Kälte

121 Schützen beim 12.Paitzdorfer Bogenturnier, trotz Grippeausfällen, Schnee und Kälte neuer Startrekord für die Gastgeber vom BSV Paitzdorf. Wir bedanken uns bei allen, die den Weg zu uns gefunden haben, auch den fleißigen Helfern, die uns großartig unterstützten. Neben den 27 Tieren bot vor allem das 28.Ziel besonderen Gesprächsstoff: Der Schuss des Odysseus. Zwölf Teilnehmern gelang es, die 8 sich verjüngenden Löcher der zu überwindenden Schießscheiben zu durchqueren und ihren Pfeil im Ziel zu platzieren. Die Paitzdorfsieger des Winterturniers in den verschiedenen Bogenklassen heißen: Gerald Limmer, Morris Lippold, Justin Naupold (alle SG Kurtschau), Virginia Hannuschka (SV Teuchern), Ronny Schmidt (BSC Einheit Dessau), Antje Wieczorek (Camburger Schützen), Oliver Heine (Eintracht Großjena), Jonas Schermuck,  Jason Müller (beide SG Blau-Weiß Klieken), Susanna Hense (Dölitzer Bogenschützen), Andreas Brendel, Erik Degen (beide ABV Meyhen), Jürgen Wanneck (BSV Burgstädt), Philipp Abel (freier Schütze), Lilly Pautzsch, Timo Sachse und Stella Kratochwill (BSV Paitzdorf). Ergebnisse hier und Bilder folgen in den nächsten Tagen...