Paitzdorfer Bogenschützin ist Nachwuchssportlerin des Jahres

4 Bilder - klick aufs Foto!
4 Bilder - klick aufs Foto!

Im Rahmen des Sportlerballs in der Greizer Vogtlandhalle ehrte der Kreissportbund des Landkreises Greiz in Anwesenheit von Landrätin Martina Schweinsburg die in der Sportlerumfrage erfolgreichen populärsten Männer, Frauen und Mannschaften des vergangenen Sportjahres aus dem Landkreis. Vom BSV Paitzdorf waren mit Maria Goldgruber (Landesmeisterin Halle) und Michael Hofmann (Deutscher Meister Wald) gleich zwei Bogenschützen nominiert. Zudem wurde sowohl die sportlich wertvollste Leistung des Jahres an Benedikt Schult (Greiz, Karate) für dessen Vizeweltmeistertitel verliehen. Mit dem Titel "Nachwuchssportlerin des Jahres 2017" kürte die Greizer Sportjugend mit unserer Linda Charlotte Mentzel erstmals eine Nachwuchsbogenschützin und würdigte damit Lindas überragende Saison mit dem DM-Titel in der Halle, DM-Silber im Waldschießen, DM-Bronze im Bogenlaufen, drei Deutschen Hallenrekorden, fünf Thüringer Landesrekorden, sieben Landesmeistertiteln und zollte damit zugleich dem Bogensportboom in unserer Gegend Anerkennung.