Stella mit Landesrekord in Jena

8 Bilder - klick aufs Foto!
8 Bilder - klick aufs Foto!

Zum Jahresausklang absolvierten 22 Paitzdorfer Bogenschützen das von den Bogenfreunden des SV Carl Zeiss Jena bestens organisierte Kleine Hallenturnier in der Saalestadt. Dieser Wettkampf endete mit einem erfreulichen Paukenschlag. In Freital und Erfurt bereits Bestleistung schießend, steigerte sich die erst zehnjährige Stella Kratochwill in einem sehr konstanten Wettkampf mit dem Jagdbogen auf die neue persönliche Höchstmarke von 438 Ringen. Damit verbesserte sie den erst seit einem knappen Jahr bestehenden Thüringer Landesrekord in der WU12 von Anna Schmidt vom OSV Osthausen um drei Ringe. Vielleicht wiederholt sich ja durch Stella eine Paitzdorfer Erfolgsstory? Vor genau zwei Jahren traten unsere Schützen an gleicher Stelle erstmals überhaupt bei einem Hallenturnier an. Die damals dreizehnjährige Linda Charlotte Mentzel schoss neuen Landesrekord in der WU14, es folgten weitere Rekorde und Meisterschaftserfolge. Dank Stella (WU12) und Linda (WU14/17/20) und der guten Trainerarbeit im Verein halten die Jagdbogenschützinnen des BSV Paitzdorf aktuell alle 4 möglichen Landesrekorde beim weiblichen Nachwuchs des Freistaates. Toll gemacht, Stella und weiter viel Erfolg!

Natürlich gibt es auch weitere gute Resultate aus Jena zu vermelden: Neue persönliche Bestleistungen schossen mit dem Jagdbogen Lilly Pautzsch (2.WU12), Hanna-Marie Wolf (3.WU12), Renée Körner und Lara Halbauer (1.und 2.Pl. WU14), Frank Körner (437, 3.MÜ45), Heiko Reimitz (429, 4.MÜ45), André Lütge (6.MÜ45) und Heiko Dalibor (2.MÜ55), Ebenso die beiden Compoundmädels der WU17 Linda Charlotte Mentzel (512) und Anna-Lena Dein (437) mit den Rängen 1 und 2. Ihren aktuellen Leistungsstand bestätigten mit zahlreichen vorderen Platzierungen Hannes Franzke und Leon Sachs (Platz 1 und 2 MU12), Julian Seiler (2.MU14), Moritz Klöppel (1.MU17), Stephanie Kratochwill (2.Damen), Stefan Kratochwill (1.Herren, 396), Frank Klöppel (7.MÜ45) mit dem Jagdbogen, Karsten Lokotsch (431, 3.MÜ45) mit dem Langbogen und die drei Compunder Michael Hofmann (2.Herren, 549), Florian Lokotsch (4.Herren, 517) und Dirk Dein (2.MÜ45). Die Landesmeisterschaft nächste Woche in Mühlhausen kann kommen...